Folgen

Wie funktioniert das personalisierte SOUND PROFILE der MIY App?

Musik auch schon bei geringer Lautstärke oder bei vorhandenen Umgebungsgeräuschen in allen Details erlebbar machen – wie geht das?

In Kooperation mit Mimi Hearing Technologies GmbH haben wir einen drahtlosen Kopfhörer mit einer integrierten Messtechnik entwickelt, der unabhängig von Quellen seiner Besitzer immer den optimalen und individuellen Klang ermöglicht.

Das Soundprofil und Mimi’s Klang-Personalisierung sind das Produkt unterschiedlicher wissenschaftlicher Forschungsprojekte und fortlaufenden Entwicklungen, die sich unter anderem mit dem Hörvermögen einer sehr hohen Anzahl an Testpersonen, unterteilt nach Alter und Geschlecht, beschäftigen. Durch den Einsatz neuester DSP-Technologie (Digitale Signalprozessoren) in Aventho wireless wird ein wesentlich erweiterter Funktionsumfang möglich, der - in Kombination mit Mimi’s Technologie - mit einfachen herkömmlichen Equalizern nicht mehr vergleichbar ist:

Die beyerdynamic MIY App (iOS und Android) spielt über den Aventho wireless eine Reihe von Testtönen mit unterschiedlicher Tonhöhe und Lautstärke ab – jeweils getrennt für das linke und rechte Ohr. Anhand der Benutzersteuerung erfährt die App, welche Töne wie laut gehört werden, und erstellt daraus das einzigartige, persönliche Hörprofil – das Soundprofil.

Mimi’s Technologie simuliert die Signalverarbeitung, die im menschlichen Gehör (insbesondere der Cochlea) abläuft. Dabei werden manche Informationen hervorgehoben, um das Gehirn dabei zu unterstützen, besser zwischen unterschiedlichen Klangelementen zu unterscheiden und diese zu verarbeiten. Anstatt Frequenz-selektiv die Lautstärken anzupassen, repliziert Mimi’s Klangpersonalisierung Prozesse im menschlichen Gehör, die mit der Zeit natürlich abnehmen und sorgt so für einen klaren, vollen und kontrastreichen Klang.

Die Klanganteile können über die MIY App geregelt und intensiviert werden, so dass auch schon bei geringer Lautstärke oder bei vorhandenen Umgebungsgeräuschen die Musik in allen Details erlebbar wird.

Die Messwerte des Soundprofils werden von der MIY App an Aventho wireless gesendet und im Kopfhörer dauerhaft abgespeichert*. Der Kopfhörer ist jetzt personalisiert, und der persönliche Sound steht dadurch mit jedem verwendeten Bluetooth-Abspielgerät zur Verfügung.

* Das nachträgliche Erstellen und Abspeichern eines neuen Soundprofils ist natürlich problemlos möglich. Dabei wird das vorherige Soundprofil überschrieben.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk